Rufen Sie uns an unter
+49 561 935 77 -0

oder schreiben Sie uns.
» Kontaktformular
Inkassoservice

Schluss mit Zahlungsausfällen:
Der Inkassoservice

Eine Situation, die sich keiner wünscht: Der Rechnungsempfänger zahlt trotz mehrerer Gespräche und Mahnungen nicht. Um ihn schließlich doch noch zur Zahlung zu bewegen, hatten Sie bislang nur eine Möglichkeit: die Beauftragung eines Rechtsanwaltes. Dies ist mit zusätzlichen Kosten und Verwaltungsaufwand verbunden.

Die Suche nach einem Rechtsanwalt können Sie sich ab sofort sparen, denn mit dem Inkassoservice bietet Ihnen opta data ein effektives Forderungsmanagement aus einer Hand.* Wenn Ihre Forderung nach Ablauf des kaufmännischen Mahnverfahrens nicht beglichen wurde, übernimmt opta data auf Wunsch das weitere Forderungsverfahren für Sie – bis zur Begleichung Ihrer Rechnung:

  • vorgerichtliches Mahnverfahren
  • Einleitung des gerichtlichen Mahnverfahrens
  • Abschluss von Ratenzahlungsvereinbarungen
  • Einleitung der Zwangsvollstreckung
  • Anmeldung der Forderung beim Insolvenzverwalter
  • Titelüberwachung

Als erfahrener Dienstleister im Gesundheitswesen und als Mitglied im Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen e. V. garantiert Ihnen opta data den sensiblen Umgang mit Ihren Kunden und Patienten.

» Weitere Informationen auf www.optadata-gruppe.de und unter 0800 / 678 23 28 (gebührenfrei).

* Grundlage ist die Eintragung der opta data Abrechnungs GmbH ins Rechtsdienstleistungsregister beim OLG Hamm (Aktenzeichen 3712-8.115).

Martin Jöllenbeck
Geschäftsführer E/M/C
opta data Gruppe
Seit 2011 erfolgreiche Partnerschaft