Rufen Sie uns an unter
+49 561 935 77 -0

oder schreiben Sie uns.
» Kontaktformular

Herzlich willkommen bei E/M/C!

„Überall ist alles gleich, nur völlig anders“. Unter diesem Motto entwickelt E/M/C seit 1993 erfolgreich Software-Lösungen.

Doch welche Philosophie steht hinter diesem Motto? Kurz gesagt: Wir programmieren und verkaufen nicht einfach nur Software. Mit jeder Software liefern wir unseren Kunden ein Stück Maßarbeit, die auf der Grundlage intensiver Gespräche genau auf deren Bedürfnisse zugeschnitten ist. Jede Lösung aus dem Hause E/M/C ist damit eine gelungene Verbindung mehrerer Faktoren: das Know-how und die Kreativität unserer Entwickler, das Wissen um die Anforderungen einer ganzen Branche – vor allem aber die Individualität und Wünsche unserer Kunden.

Das Unternehmen

1993 in Kassel als Softwarehaus für mittelständische Unternehmen gegründet, bietet E/M/C seit 1995 Softwarelösungen für das Sozialwesen an. Zu unseren Kunden zählen Gliederungen großer Hilfsorganisationen (z. B. ASB, JUH, DRK, BRK und AWO), zahlreiche Einrichtungen von Kirche und Diakonie sowie viele private Unternehmen mit vergleichbarer Tätigkeit.

Zu den Grundsätzen unserer Arbeit zählt es auch, auf starke Partnerschaften zu setzen. Denn wenn die Erfahrungen und Kompetenzen erfolgreicher Partner in die Entwicklung neuer und in die Weiterentwicklung bestehender Produkte und Dienstleistungen einfließen, dann ist es vor allem der Kunde, der profitiert. 2011 ist E/M/C zu einem Unternehmen der opta data Gruppe geworden – und damit zum jüngsten Mitglied einer Unternehmensgruppe, die mit über 40 Jahren Erfahrung und mehr als 22.000 Kunden zu einem der marktführenden Dienstleister im deutschen Gesundheitswesen zählt.

Martin Jöllenbeck
Geschäftsführer E/M/C
opta data Gruppe
Seit 2011 erfolgreiche Partnerschaft